In der Zeit vom 11.6 - 22.6 finden aus privaten Gründen keine Besuchstage statt . Ab dem 23.6 sind wir wieder jeden Dienstag und Sonntag für euch von 14-17 Uhr da

Der Gnadenhof für die Kleinen

 

Auf unserem Gnadenhof bieten wir Tieren ein zu Hause welche sonst keine Chance mehr haben.

Bei uns leben unter anderem Tiere mit körperlichen Behinderungen z.B. blinde, Epileptiker, chronisch kranke, schwer misshandelte oder einfach nur Tiere die ihren Partner oder Menschen verloren haben und sonst alleine leben müssten oder gar geschlachtet würden.

All diesen Tieren bieten wir einen würdigen und artgerechten Platz auf Lebenszeit.

Ein uns besonders am Herzen liegender Bereich ist der >Ihr helft uns, wir helfen euch Bereich< hier ermöglichen wir Menschen mit Beeinträchtigungen den kostenlosen Kontakt zum Tier aufzunehmen. Tiere öffnen die Seele des Menschen und erreichen Bereiche wohin kein Arzt kommt. Wie z.B. der alte Herr welcher im Rollstuhl sitzt und seit dem er ins Heim kam jahrelang nicht mehr gesprochen hat. Ein ganz einfacher Hahn fand den Weg zu seinem Herzen und wurde belohnt indem er Geschichten aus dem Leben erzählt bekam. Ein vom Hals abwärts querschnittsgelähmter Junge dessen Augen strahlten als er mit einem Kaninchen kuscheln konnte. Ein autistischer Junge welcher sich zwischen den Hühnern auf den Boden setzte und vor Glück aus sich herauskam. Ein 3 jähriges Mädchen welches Beinschienen brauchte weil es nicht alleine laufen konnte. Vollkommen überraschend nahm sich unsere Ziege Lucy ihrer an. Sie blieb brav neben ihr stehen und diente als Stütze solange das Mädchen auf der Weide war. Der aggressive schwer erziehbare Teeanger der auf einmal mit einem Kaninchen auf dem Schoss  in einer stillen Ecke saß und es einfach nur genoß mal ruhig und friedlich sein zu können........... 

Diese Liste könnten wir noch lange weiterführen. Wir nennen diesen Bereich >Ihr helft uns, wir helfen euch< Wir helfen den Tieren durch unsere Arbeit einen artgerechten Platz auf Lebenszeit zu bekommen. Die Tiere helfen uns durch ihre Gegenwart und ihre vollkommen vorurteilsfreie Haltung gegenüber allen Menschen ob mit oder ohne Beeinträchtigung. Diese Haltung und Ruhe überträgt sich auf den Menschen und dieser kann darum seine Seele baumeln lassen und wird wieder aufnahmebereiter und ausgeglichener.

Um dies alles leisten zu können brauchen wir dringend Unterstützung.

Werdet Fördermitglied, Pate eines Tieres, Sponsor oder spendet bitte etwas. 

Helfen sie den Tieren und unterstützen uns mit einer Spende

Einfach und unkompliziert mit PayPal spenden. Drücken sie die Ziege und sie werden zur Spendenseite von PayPal weitergeleitet.

 

oder unterstütz uns indem ihr Teaming Mitglied werdet

spendet 1€ pro Monat. Das ist nicht viel, aber wenn viele es machen können wir vieles bewegen